Nach wie vor verbringen sehr viele Kinder und Jugendliche einen grossen Teil ihrer Freizeit vor dem Fernseher oder dem Computer. Unter dem Motto "spielen statt gamen" lancierte Pro Juventute Kanton Obwalden nun bereits dreimal ein kantonales Dog-Turnier mit den Fünftklässlern. Mit mehr als 400 teilnehmenden Schüler und Schülerinnen waren alle Turniere ein grosser Erfolg. Unser Ziel ist es, den Kindern das Gesellschaftsspiel Dog näher zu bringen und ihnen so eine andere Art von Freizeitbeschäftigung zu zeigen. Zu gewinnen gab es Beiträge für die Klassenkasse sowie schöne Klassenpreise. Das nächste Pro Juventute Dog-Turnier wird im 2020 stattfinden. Wir freuen uns jetzt schon auf viele spielfreudige Klassen.


dog-turnier

Impressionen des Dog- Turniers 2015: